Wieder Freude an der Bewegung „zwischen den Jahren“ Mittlerweile schon zum 12ten Mal wurde am ersten Werktag nach Weihnachten zum Volley- und Basketball eingeladen. Unter den 26 Teilnehmern...
Artikel lesen


In die Reihe ganz besonderer Trainingseinheiten konnten die Judoka des TSV Rudow am Freitag, den 18. Dezember 2015, ein weiteres Highlight einfügen.

Mit Thomas Pille besuchte der amtierende...
Artikel lesen


Beim Weihnachtsüberraschungstraining mit Thomas Pille am Freitag, 18.12.15, wurden folgende Kämpfer in ihren entsprechenden Altersklassen zu den "Judobären des Jahres 2015" gekürt und mit...
Artikel lesen


Über 100 Judoka aus ganz Berliner waren dieses Jahr mit dabei beim Judo-Sommercamp 2015, darunter auch einige aus Rudow! Unter dem Motto "Ji-ta-kyo-ei" wurden eine Woche lang täglich Judo...
Artikel lesen


Der Europameister kam!

Eingebettet in den normalen Trainingsbetrieb kam Günter Krüger zu einem Training der Extraklasse. Er stellte uns das Technikprofil vor, welches von den Judoka...
Artikel lesen


Dass sich die Judoka auch außerhalb der Matte treffen und Spaß haben können, bewiesen Matthias, Milan, Michél, Fabrice und Anna-Lena. Sie trafen sich am Ostbahnhof um mal so richtig die Räder...
Artikel lesen


Im Jahr 2004 trat eine Mannschaft aus motivierten Kämpfern aller Erfahrungsklassen den Weg an, um in die Regionalliga aufzusteigen, geleitet vom Trainer und Motivator Andreas "Karni" Karnopp....
Artikel lesen


Am Freitag, den 06.März 2015, fanden zahlreiche Judoka vom SV Berlin 2000 den Weg nach Rudow zu einem gemeinsamen Randori-Training.

Insgesamt rund 30 Kämpfer in den Altersklassen U11,...
Artikel lesen


Randori (wörtlich: das Chaos nehmen) ist eine Übungsform des Kampfes im Judo. Sinngemäß steht dabei der Übungskampf Randori dem Shiai - dem eigentlichen Wettkampf - gegenüber. Beim Randori...
Artikel lesen